AGB

Geschäftsbedingungen

Mit dieser Aufgabe bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt und zugleich unsere Dienste als Makler an. Sobald Sie hiervon, mit oder ohne unsere Mitwirkung, Gebrauch machen, kommt ein Maklervertrag mit unserer Firma zustande. Die Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Sie dürfen daher weder das Angebot noch Einzelheiten daraus Dritten ohne unsere Einwilligung weitergeben. Bei einem Verstoß haftet der Weitergebende für einen etwaigen Provisionsausfall.

Bezüglich der Angaben sind wir auf die Auskünfte des Eigentümers angewiesen, so dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Haftung übernehmen können. Darüber hinaus kann keine Gewähr für die Qualität des Objektes und die Verfügbarkeit im Augenblick des Zuganges der Offerte übernommen werden. Im Falle eines Vertragsabschlusses sind Sie verpflichtet, eine Provision in angegebener Höhe zu zahlen. Der Empfänger erkennt den Nachweis des angebotenen Objektes an, sofern er nicht umgehend Gegenteiliges mit Quellennachweis mitteilt. Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig werden. Erfüllungsort ist der Gerichtsstand, soweit dieser gesetzlich zulässig ist.