Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen

21441 Garstedt, Grundstück zum Kauf

Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - Ihre Gelegenheit 360 Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - Baugrundstück Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - in gewachsener, Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - grüner Lage Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - am Ortsrand Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - von Garstedt Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - ca. 1.200m² groß Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - ideal für Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - aktuell ein Garten Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - Ihr neues Zuhause Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - mit Pool, Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - Erdwall Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - zur Straße, Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - Baumbestand Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - nette Nachbarn Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - etwa 250 Meter entfernt Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - Ihre Makler Britta und Heinrich Sasse Baugrundstück in gewachsener Lage im Angebotsverfahren zu kaufen - https://sasse-immobilien.de/immobilien/grundstueck-in-garstedt-kaufen-617530/

Objektdaten

  • Objekt ID
    617530
  • Objekttyp
  • Adresse
    21441 Garstedt
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.200 m²
  • Umgebung
    Grundschule: 2,0 km
    Gymnasium: 7,1 km
    Autobahn: 6,6 km
  • Bebaubar nach
    Bebauungsplan
  • Erschließung
    Teilerschlossen
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Kaufpreis
    225.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das ca. 1.200m² große, prächtige Baugrundstück wird aus einem Bestandsgrundstück geteilt. Aktuell ist der Grundstücksteil als Garten mit Büschen, Bäumen, Rasen, einem ehemaligen Pool, ein Gartenhäuschen und einem bepflanzten Wall zur Straße gehalten.

Das Grundstück ist gemäß Bebauungsplan bebaubar. Danach handelt es sich um ein Allgemeines Wohngebiet, die GRZ-Grundflächenzahl beträgt 0,20. Das Grundstück kann mit einem Wohnhaus bebaut werden. Weiterhin gelten die Textlichen Festsetzungen.

Fordern Sie bei Ihrem Interesse bitte die Verkaufsunterlagen an und verschaffen Sie sich vorab im 360 Grad Immobilienrundgang unter https://www.sasse-immobilien.de/ogulo/617530 einen besseren Eindruck von den örtlichen Begebenheiten und der Lage dieses Baugrundstücks.

Ausstattung

Der Verkauf erfolgt im Angebotsverfahren, der Mindestpreis beträgt € 225.000,- inklusive Maklerprovision. Angebotsende ist am 09.05.2022 um 12 Uhr.

MINDESTKAUFPREIS: € 225.000,-. Diese Immobilie wird im Angebotsverfahren mit nachfolgenden Maßgaben veräußert. Geben mehrere Bieter gleichhohe Meistgebote ab, kann der Eigentümer diese Bietende zu Nachgeboten auffordern. Der Höchstbietende hat keinen Anspruch darauf, dass der Eigentümer ihm die Immobilie verkauft. Gebote müssen bis spätestens zum 09.05.2022 um 12.00 Uhr per Brief oder E-Mail bei der Sasse Immobilien GmbH eingehen. Sie haben auf Euro zu lauten und dürfen mit keinen Bedingungen von Seiten der Bietenden verbunden sein. Gebote, welche die vorbeschriebenen Voraussetzungen nicht erfüllen, können nicht berücksichtigt werden. Nach Ablauf der Bietungs- bzw. Nachbietungsfrist werden die Gebote ausgewertet. Der Bieter, an den der Verkäufer das Objekt danach zu veräußern beabsichtigt, erhält innerhalb von einer Woche nach Ablauf der Bietungs- bzw. Nachbietungsfrist eine entsprechende Nachricht. Der Eigentümer behält sich vor, einen Nachweis über die Kaufpreisfinanzierung zu verlangen. Der Kaufvertrag ist innerhalb von vierzehn Tagen nach Zugang der genannten Nachricht bei einem Notar abzuschließen. Der Kaufpreis ist spätestens vor der Übergabe fällig. Die übrigen Bieter werden zu gegebener Zeit, spätestens nach Veräußerung der Immobilie, über den Ausgang des Verfahrens unterrichtet, soweit es sie betrifft. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten.
Fordern Sie bei Ihrem Erwerbsinteresse rechtzeitig die weiteren Objektunterlagen und den Vordruck für Ihr Kaufangebot an.

Sonstige Informationen

ORTSTERMINE: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Besichtigungstermine nur mit qualifizierten Kunden vereinbaren werden. Qualifizierte Kunden haben die Immobilie bereits ausführlich digital besichtigt und uns einen Nachweis vorgelegt, dass die Finanzierung in Höhe des Kaufpreises und der Erwerbsnebenkosten gesichert ist. Bei einer Außenbesichtigung, die wir generell sehr begrüßen, damit Sie sich bereits in Ruhe einen Eindruck von dem Umfeld des Grundstücks verschaffen können, bitten wir Sie auch im Namen der Eigentümer um die entsprechende Diskretion. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Eigentümer selbst nicht angesprochen werden möchten. Sie haben sich bewusst entschieden, uns mit dem Verkauf zu beauftragen. Besichtigungstermine vereinbaren Sie daher ausschließlich mit uns.

MAKLERPROVISION: Für den Käufer entsteht im Erwerbsfall keine Maklerprovision.

ERWERBSNEBENKOSTEN: Die Notar- und Gerichtskosten sowie die Grunderwerbsteuer gehen zu Lasten des Käufers.

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN: Wir veräußern das Objekt als einseitiger Interessenvertreter des Verkäufers und werden ausschließlich durch diesen vergütet. Die Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Sie dürfen daher weder das Angebot noch Einzelheiten daraus Dritten ohne unsere Einwilligung weitergeben. Alle Angaben in dieser Verkaufsaufgabe stammen vom Verkäufer, weshalb eine Haftung der Firma Sasse Immobilien GmbH für diese Angaben nicht übernommen wird. Insbesondere die Angaben zur Wohnfläche und zum Baujahr sind von uns im Einzelnen nicht überprüft worden. Darüber hinaus kann keine Gewähr für die Qualität des Objektes und die Verfügbarkeit im Augenblick des Zuganges der Offerte übernommen werden.

Lage

Garstedt gehört zur Samtgemeinde Salzhausen. Vor Ort finden Sie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, eine Krippe, eine Kindertagesstätte, die Grundschule und Sportanlagen (www.tsvauetal.de und www.tv-garstedt.de). Besonders erwähnenswert sind auch die etwa 8 km entfernt liegenden Green Eagle Golf Courses, www.greeneagle.de) und der Reitsport mit nicht nur in dem Vielseitigkeitsmekka Luhmühlen großgeschrieben, sondern auch in Garstedt und Umgebung gibt es großartige Ausreitmöglichkeiten. Zudem bietet die Luhe Kanuten und Naturfreunden einen besonderen Freizeitwert. Die angrenzende Gemeinde Wulfsen verfügt über Ärzte, eine Apotheke, Banken sowie Gastronomie. Im ca. 8 km entfernten Salzhausen finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten, Post, Banken, ein Gesundheitszentrum, Ärzte, Apotheken, Gastronomie, Gewerbebetriebe, sowie den Kindergarten, Grundschule und im Schulzentrum alle Schulformen einschließlich Gymnasium. Ein Umfangreiches Angebot an Freizeitmöglichkeiten steht zur Verfügung. Die Kreisstädte Lüneburg und Winsen (Luhe) liegen etwa 20 bzw. 12 km entfernt. Eine Busverbindung nach Salzhausen, Lüneburg und Winsen (Luhe) besteht. Hamburg ist über die BAB-Anschlussstelle Thieshope bzw. Winsen-West in ca. 35 Minuten erreichbar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.