Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie

21337 Lüneburg, Doppelhaushälfte zum Kauf

Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Sehr gepflegt Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - in Bahnhofsnaehe Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Innenhof und Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - vieles mehr Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Nebengebaeude Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Willkommen Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Wohnküche Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Wohnen-Essen Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Duschbad EG Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Zimmer im Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Obergeschoss Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - verglaster Balkon Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Ankleide-Buero Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Wannen- Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - bad Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - ausgebautes Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Dachstudio Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Nebengebaeude Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Teilkeller Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Heizung Baujahr 2007 Bahnhofsnähe, sehr gepflegt, die Gelegenheit für Sie - Ihre Gelegenheit

Objektdaten

  • Objekt ID
    413740
  • Objekttypen
  • Adresse
    21337 Lüneburg
  • Etagenanzahl im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    112 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    233 m²
  • Nutzfläche ca.
    95 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1913
  • Letzte Modernisierung
    2007
  • Zustand
    Nach Vereinbarung
  • Verfügbar ab
    frei lieferbar
  • Käufer­provision
    6,25% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    290.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Freier Stellplatz
  • Gäste-WC
  • Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die hier zum Kauf angebotene und frei lieferbare Haushälfte wurde etwa um 1900 in konventioneller, massiver Bauweise mit Teilkeller erstellt. 1968 erfolgte ein Anbau. Dabei wurde das Gebäude im Bereich des Kellers und des Erdgeschosses um ca. 2 Meter "verlängert". Im Bereich des Obergeschosses entstand dabei ein Balkon, der später verglast und überdacht worden ist. Die ursprünglichen Außenwände wurden später mit einer Vorhangfassade versehen. Im Satteldach, das mit roten Dachpfannen eingedeckt ist, wurde später ein Dachstudio mit zwei Dachflächenfenstern und einem Fenster zur Giebelseite ausgebaut. Im Teilkeller befindet sich die gasbefeuerte Zentralheizung Baujahr 2007, die auch für die Warmwasserversorgung zuständig ist, ein WC, Anschlüsse für eine Waschmaschine, einen Trockner usw. Die isolierverglasten Fenster sind aus Kunststoff, zum Teil mit Rollläden, die nachträglich eingebaut worden sind.
Das ca. 233 m² große Grundstück ist ortsüblich erschlossen (Gas, Kabel-TV, Strom, Telefon, Trink- und Abwasser). Die Zuwegungen zu den Eingängen, die Terrasse, die Auffahrt und der Großteil des Hofes sind gepflastert. Nach vorne zur Straße säumen zwei Beete mit Buchsbäumen und Sträuchern den Weg zur Haustür. Die Hofzufahrt ist durch ein doppelflügeliges Tor gesichert.
Weitere Informationen und (Innen-) Fotos finden Sie unter www.sasse-immobilien.de.

Ausstattung

Zur Ausstattung gehören unter anderem eine Einbauküche, ein Duschbad im Erdgeschoss, ein Wannenbad im Dachgeschoss, der verglaste Balkon bzw. Kaltgarten, das Dachstudio, eine Garage und Abstellräume auf dem Hof.
Vorab verschaffen Sie sich bitte unter https://www.sasse-immobilien.de/ogulo/413740 im Rahmen eines 360 Grad Immobilienrundgangs einen besseren Eindruck von einigen Teilbereichen dieser Immobilie. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie auch dort innerhalb der ersten vierzehn Tage nach dem Erhalt der Verkaufsaufgabe die Widerrufsbelehrung und Erklärungen des Verbrauches ausfüllen müssen, damit wir Ihnen den Zugang zu den Räumen im Haus ermöglichen können.

Sonstige Informationen

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Baujahr: 1913
Energiekennwert: 230 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Heizungsart: Gas-Heizung
Energie mit Warmwasser: Ja
Energieeffizienzklasse: G

ANFRAGEN: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre E-Mail Anfragen nur bearbeiten können, wenn Sie uns Ihre vollständigen Kontaktdaten (Ihre/n Vor- und Zunamen, die Wohnanschrift sowie eine Rufnummer) aufgeben.
GESCHÄFTSBEDINGUNGEN: Mit dieser Offerte bieten wir Ihnen die Dienste unserer Firma an: sobald Sie hiervon - mit oder ohne unsere Mitwirkung - Gebrauch machen, kommt ein Maklervertrag mit unserer Firma zustande. Die Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe des Angebotes, oder Einzelheiten daraus an Dritte, haftet der Weitergebende für einen etwaigen Provisionsausfall. Bezüglich der Angaben sind wir auf die Auskünfte des Eigentümers angewiesen, so dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Haftung übernehmen können. Darüber hinaus kann keine Gewähr für die Qualität des Objektes und die Verfügbarkeit im Augenblick des Zuganges der Offerte übernommen werden. Im Falle eines Vertragsabschlusses ist der Käufer verpflichtet, eine Provision in angegebener Höhe zu zahlen. Der Empfänger erkennt den Nachweis des angebotenen Objektes an, sofern er nicht umgehend Gegenteiliges mit Quellennachweis mitteilt. Erfüllungsort ist der Gerichtsstand, soweit dieser gesetzlich zulässig ist.
VERBRAUCHERINFORMATION gemäß Fernabsatzgesetz und Widerrufbelehrung Sasse Immobilien GmbH
Verbraucherinformation gemäß Fernabsatzgesetz:
Diese Informationen dienen der Erfüllung von Informationspflichten aufgrund gesetzlicher Vorschriften, wenn die Beteiligung von Sasse Immobilien GmbH, Bäckerweg 1, 21376 Salzhausen ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande kommt. Fernkommunikationsmittel und Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrages zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer, ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragsparteien eingesetzt werden, können insbesondere Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails sowie Rundfunk, Tele- oder Mediendienste sein.
Widerrufbelehrung (Fernabsatz):
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. I Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an: Sasse Immobilien GmbH, Bäckerweg 1, 21376 Salzhausen-Luhmühlen, Tel.: 04172/987 900, Fax: 04172/987 901, Email: info@sasse-immobilien.de.
Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Besondere Hinweise:
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
Ende der Widerrufsbelehrung

Lage

Die Hansestadt Lüneburg hat mittlerweile über 74.000 Einwohner und eignet sich auch für Leute, die Ihren Beruf vor Ort oder in Hamburg, Hannover, Uelzen o.ä. ausüben aufgrund der guten Verkehrsanbindungen. Die Bushaltestelle ist fußläufig entfernt, der Lüneburger Bahnhof ist ca. 600 Meter entfernt und in etwa acht Gehminuten gut erreichbar. Von dort gelangen Sie mit dem Metronom in ca. 30 Minuten und mit dem PKW über die A 39 bzw. A 1 oder A 7 in ca. 40 Minuten nach Hamburg. Der Nahverkehr liegt im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes (www.hvv.de bzw. www.hamburg.de/hvv-fahrplan/).
Neben den vielfältigen Vorteilen des Oberzentrums Lüneburg finden Sie Dinge des täglichen Bedarfs (Einkauf, Freizeit, Kindergarten, Schulen usw.) im direkten Umfeld bzw. der Innenstadt. Andererseits haben Sie einen kurzen Weg zur angrenzenden Natur mit Wiesen, Feldern, Wald usw. Weitere Informationen über die Hansestadt Lüneburg finden Sie unter www.lueneburg.de.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    27.09.2019
  • Gültig bis
    26.11.2029
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1913,2007
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    230 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Partner von: