Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg

21391 Reppenstedt, Einfamilienhaus zum Kauf

Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Ihre Gelegenheit Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Ein- bis Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Zweifamilien- Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - haus mit Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Terrasse in SW-Lage Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - ueberdachtem Freisitz Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - über 1100m² Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - grosses Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - herrliches Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - und praechtiges Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Grundstueck Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Willkommen Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - in Ihrem Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - neuen Zuhause Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - mit viel Platz Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - und Raum Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - zum Um- Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - und Neu- Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - gestalten Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Kueche EG Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Wannenbad EG Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Kueche DG Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Wannenbad DG Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Vorraum Spitzboden Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Studio Spitzboden Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Duschbad SB Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - viele Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - Keller- Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - raeume Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - fuer nette und Viel Platz & Raum vor den Toren Lüneburg - sympathische Kaeufer-innen

Objektdaten

  • Objekt ID
    526560
  • Objekttypen
  • Adresse
    21391 Reppenstedt
  • Wohnfläche ca.
    151 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.103 m²
  • Nutzfläche ca.
    111 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1963
  • Letzte Modernisierung
    1997
  • Zustand
    Nach Vereinbarung
  • Verfügbar ab
    frei lieferbar
  • Käufer­provision
    6,25% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    500.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Einliegerwohnung
  • Freier Stellplatz
  • Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses großzügige Ein- bis Zweifamilienhaus wurde 1963/1964 in konventioneller und solider Bauweise mit einem Vollkeller und einer Doppelgarage massiv erstellt. Der ursprüngliche Bauherr war von Beruf Bau-Ingenieur und hat sein Fachwissen entsprechend eingebracht, um für sich und seine Frau ein in der damaligen Zeit überdurchschnittlich ausgestattetes Zuhause zu erstellen.
Die Außenwände sind aus Kalksandstein mit Vorblendung aus dünnformatigem Kalksandstein, weiß gestrichen, mit einer Isolierung aus Styropor.
Das Satteldach ist als Pfettendach mit braunen Tonpfannen, die in Pappdocken verlegt sind, eingedeckt. Sowohl nach Osten zur Straße als auch nach Westen zum Garten mit einer Gaube versehen. Der Schornsteinkopf wurde mit Kunstschiefer und einer Abdeckung versehen.
Die Beheizung erfolgt über eine gasbefeuerte Zentralheizung mit einem atmosphärischen Gas-Niedertemperaturkessel, Baujahr 1997, die im Keller untergebracht ist. Die Warmwasserversorgung erfolgt über elektrische Boiler.
Die Holzfenster mit Isolierverglasung verfügen überwiegend über Außenjalousien. Bei der Haustür handelt es sich um eine massive Holztür. Die Innentüren sind entsprechend der Baualtersklasse einfache Türblätter, die weiß gestrichen und zum Teil mit einer Verglasung gehalten sind.
Das ca. 1.103 m² große, ruhig und grün gelegene Grundstück ist ortsüblich erschlossen (Gas, Strom, Telefon, Trink- und Abwasser). Es ist eingefriedet.
Die Auffahrt, die Zugänge zum Gebäude und die großzügige Terrasse sowie der überdachte Freisitz sind gepflastert bzw. in Betonplatten gehalten.
Der Großteil des Gartens ist als Rasenfläche gehalten, die von herrlichen Bäumen, Beeten, Büschen und Sträuchern eingerahmt wird.
Auf dem Grundstück befinden sich neben dem Wohngebäude eine Doppelgarage und ein überdachter Freisitz.

Ausstattung

Die Ausstattung, wie z. B. die Einbauküchen und die Bäder, sowie die Elektrik, die Dekoration an den Böden, Decken und Wänden sowie weitere Teile entsprechen nicht den heutigen Ansprüchen und sind in Verbindung mit den Baujahren renovierungs- und modernisierungsbedürftig.
Ihren ersten Eindruck von der Wohnung verschaffen Sie sich bitte unter https://www.sasse-immobilien.de/526560 im Rahmen eines 360 Grad Immobilienrundgangs. Sie müssen sich dort selbst mit Ihren Kontaktdaten anmelden, in dem Sie entweder den Link nutzen bzw. diesen im Internet eintragen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie auch dort innerhalb der ersten vierzehn Tage nach dem Erhalt der Verkaufsaufgabe die Widerrufsbelehrung und Erklärungen ausfüllen müssen, damit wir Ihnen den Zugang zu den Räumen im Haus ermöglichen können.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1963
Energiekennwert: 220,8 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: G

ANFRAGEN: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre E-Mail Anfragen nur bearbeiten können, wenn Sie uns Ihre vollständigen Kontaktdaten (Ihre/n Vor- und Zunamen, die Wohnanschrift sowie eine Rufnummer) aufgeben.
GESCHÄFTSBEDINGUNGEN: Mit dieser Offerte bieten wir Ihnen die Dienste unserer Firma an: sobald Sie hiervon - mit oder ohne unsere Mitwirkung - Gebrauch machen, kommt ein Maklervertrag mit unserer Firma zustande. Die Angebote und Mitteilungen sind nur für den Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe des Angebotes, oder Einzelheiten daraus an Dritte, haftet der Weitergebende für einen etwaigen Provisionsausfall. Bezüglich der Angaben sind wir auf die Auskünfte des Eigentümers angewiesen, so dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Haftung übernehmen können. Darüber hinaus kann keine Gewähr für die Qualität des Objektes und die Verfügbarkeit im Augenblick des Zuganges der Offerte übernommen werden. Im Falle eines Vertragsabschlusses ist der Käufer bzw. Verkäufer verpflichtet, eine Provision in angegebener Höhe zu zahlen. Der Empfänger erkennt den Nachweis des angebotenen Objektes an, sofern er nicht umgehend Gegenteiliges mit Quellennachweis mitteilt. Erfüllungsort ist der Gerichtsstand, soweit dieser gesetzlich zulässig ist.
VERBRAUCHERINFORMATION gemäß Fernabsatzgesetz und Widerrufbelehrung Sasse Immobilien GmbH
Verbraucherinformation gemäß Fernabsatzgesetz:
Diese Informationen dienen der Erfüllung von Informationspflichten aufgrund gesetzlicher Vorschriften, wenn die Beteiligung von Sasse Immobilien GmbH, Bäckerweg 1, 21376 Salzhausen ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande kommt. Fernkommunikationsmittel und Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrages zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer, ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragsparteien eingesetzt werden, können insbesondere Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails sowie Rundfunk, Tele- oder Mediendienste sein.
Widerrufbelehrung (Fernabsatz):
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. I Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an: Sasse Immobilien GmbH, Bäckerweg 1, 21376 Salzhausen-Luhmühlen, Tel.: 04172/987 900, Fax: 04172/987 901, Email: info@sasse-immobilien.de.
Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Besondere Hinweise:
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
Ende der Widerrufsbelehrung

Lage

Reppenstedt ist der Verwaltungssitz der Samtgemeinde Gellersen und ein sehr beliebter Vorort der Kreis- und Hansestadt Lüneburg. Das Ortsbild wird geprägt von Wohnhäusern und Geschäften im Ortskern sowie darum Ein- und Zweifamilien- bzw. Doppelhäuser. Der Ort ist ideal, da er viele infrastrukturelle Vorzüge liefert und dennoch nicht so groß ist, dass Sie und Ihre Familie hier gut ankommen und aufgenommen werden können.
Die BAB/A 39 Lüneburg/Hamburg Anschlussstelle in Lüneburg ist in etwa zehn Autominuten gut zu erreichen. Im Nordosten, ca. 60 km entfernt, liegt die Hansestadt Hamburg, die Kreisstädte Lüneburg liegen ca. 5 und Winsen (Luhe) ca. 25 km entfernt.
Vor Ort finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheke, Gastronomie, eine Freiwillige Feuerwehr, Kindergarten und Grundschule, eine Kirche, sowie ein breites Sport- und Freizeitangebote. ... und was Sie hier nicht finden, bietet Ihnen das Oberzentrum Lüneburg. Dort finden Sie alle weiterführenden Schulformen, eine Universität und alles andere vermutlich auch.
Weitere Informationen über Reppenstedt finden Sie unter www.gellersen.de.
Das Objekt liegt in einer ruhigen Anliegerstraße, ohne Durchgangsverkehr. Eine gute Nachbarschaft wird hier miteinander gepflegt und von den Anwohnern gewünscht.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Energie­bedarfs­ausweis

  • Gültig bis
    16.09.2030
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1963,1997
  • Wesentlicher Energieträger
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Endenergie­bedarf
    220,8 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Partner von: